Freie Trauung zur Person Eheversprechen erneuern Kontakt Kosten

Die Freie Trauung

 

 
Redner/Moderator Sänger häufig gestellte
Fragen
 


Hendrik



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

zum Video

 

Video2

Wertes Brautpaar,


Ich heiße Sie herzlich willkommen auf meiner Internetpräsenz. Mein Name ist Hendrik Zietz und ich bin ausgebildeter Redner und Sänger

Seit einigen Jahren habe ich mich darauf spezialisiert, auf Freien Trauungen zu reden und zu singen. Meine Ausbildung in den Fächern Sprechen und Gesang habe ich an der Universität der Künste in Berlin absolviert. 

Immer wieder aufs Neue freue ich mich, den unterschiedlichsten Menschen zu begegnen und die unterschiedlichsten Geschichten zu hören. Das Kennenlernen, der Antrag, der erste Kuss oder eben der erste Korb ... Jede Beziehung hat ihre eigene, individuelle Geschichte und genau das sollte sich in der Freien Trauung widerspiegeln.
Keine Phrasen, sondern Inhalte. Kein Kitsch, sondern eine Romantik, die auch in der Realität existieren kann.

Auch für den Fall, dass Sie zu einem gewissen Zeitpunkt Ihr Eheversprechen mit einer Zeremonie erneuern möchten, bin ich der richtige Ansprechpartner. Gern auch jedes Jahr. :)

Hier haben Sie die Möglichkeit, Fotos und Kommentare von bereits vergangenen Zeremonien anzuschauen.

Meine Preise finden Sie hier.

--BEACHTEN SIE BITTE AUCH MEIN ANGEBOT FÜR TRAUUNGEN AM VORMITTAG UND MEIN KOMBI_ANGEBOT INKL. FOTO/VIDEO





Was biete ich?

  1. ein kostenloses Kennenlerngespräch
  2. Ausführliche Beratung ohne Zeitdruck mit vielen Anregungen und Ideen, sofern Sie es wünschen
  3. eine bewegende und emotionale Traurede, welche individuell auf Ihre Beziehung zugeschnitten ist
  4. Gesang, der das gesprochene Wort unterstreicht
  5. Musikauswahl und Planung der Zeremonie
  6. Hochwertige Tontechnik
  7. einen Preisvorteil bei gleichzeitiger Buchung als Redner und als Sänger
  8. einen noch größeren Preisvorteil als Kombination mit Foto- und Videobegleitung
  9. Trauungen sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch
  10. last but not least - Humor und eine entspannte Atmosphäre bei Planung und Zeremonie

 

Häufige Fragen

 

Hat die Freie Trauung rechtlich die gleiche Stellung wie die standesamtliche?

Nein. Die Freie Trauung hat einen rein idellen Wert. Im Standesamt bekennen Sie sich zueinander vor dem Staat und dem Gesetz, in der Kirche vor Gott und bei einer Freien Trauung vor der Familie, den Freunden, Verwandten und Bekannten. Warum das "Ja" vor dem Gesetz häufig als die eigentliche Hochzeit angesehen wird, ist mir daher nicht immer ganz klar. Ich denke, dass es hier in Zukunft ein Umdenken geben wird und man sich wieder erinnert, dass das "Ja" zur Liebe vor der Familie wohl das Wichtigste ist.

Warum sollte ich trotzdem eine Freie Trauung zelebrieren?

Meiner Erfahrung nach kommt die Freie Trauung dem, was sich die meisten Paare unter einer Traumhochzeit vorstellen, am nächsten. Ein erfahrener Redner, eine vollkommen personalisierte Zeremonie an dem von Ihnen gewählten Ort und der von Ihnen gewählten Zeit. Diese Elemente in einer standesamtlichen Trauung zusammen zu bekommen, ist fast unmöglich und hat viel mit Glück und Schicksal zu tun. Aber Sollten sie einfach nur hoffen, dass es eine schöne Trauung wird?

Ist es nicht komisch, wenn alle wissen, dass die Freie Trauung nicht rechtlich bindend ist?

Denken Sie zurück an die Zeit, als Sie noch nicht wussten, was eine Freie Trauung überhaupt ist. Den meisten Ihrer Gäste geht es genauso. Sie kennen sich zu wenig mit dem Thema aus, um über die rechtlichen Grundlagen informiert zu sein, und der Redner wird Sie nicht unbedingt darauf hinweisen. Meiner Erfahrung nach denken üblicherweise 80% der Gäste, dass sie gerade der eigentlichen Trauung beiwohnen und ich eben nur ein äußerst begabter und interessierter Standesbeamter bin.
... und das ist auch gut so ;-)

Wie lange dauert eine Freie Trauung und wie ist der Ablauf?

Auch hier gibt es keinen festen Rahmen. Normalerweise bewege ich mich zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Je nachdem, ob es Elemente (wie z.B. Traurituale) gibt, die mehr Zeit in Anspruch nehmen. Einen möglichen Ablauf habe ich hier skizziert. Die erwähnten Traurituale kann man hier einsehen.

Brauchen wir auch Trauzeugen?

Nein. Auch im Standesamt werden Trauzeugen nicht mehr unbedingt gebraucht. Jedoch ist es ein sehr persönlicher Akt, jemandem diese symbolisch wichtige Aufgabe zu übertragen.

Müssen wir die Ringe nach dem Standesamt wieder abnehmen?

Sie MÜSSEN natürlich gar nichts, aber der Moment des Ringtauschs ist schon so essentiell, dass es sich dafür lohnt, die Ringe noch einmal abzunehmen. Es ist ja nur für ein paar Minuten.

Was sollten wir bei der Planung der Freien Trauung beachten?

Da Freie Trauungen fast immer im Freien stattfinden, sollten Sie auf jeden Fall einen Plan B haben für den Fall, dass es regnet. Ansprechpartner sind dabei die Mitarbeiter Ihrer Location. Auf deren Erfahrungswerte sollten Sie sich stützen. Von Trauungen, bei denen die Gäste stehen müssen, sollten Sie absehen. Besonders in den heißen Monaten kann das sehr beschwerlich für Ihre Gäste werden. Überhaupt ist ein sonniger Tag im Juli häufig schöner aus dem Schatten anzusehen ...

Thema Musik - Live oder abgespielt?

An dieser Stelle spricht natürlich der Sänger in mir mit. Live-Musik ist meiner Meinung nach nicht durch ein Lied von der CD zu ersetzen. Ein Sänger oder eine Sängerin, die singt, atmet und die Musik lebt, kann eine ganz andere Intensität hervorbringen als ein MP3-Player. Oft spricht hier natürlich auch das Hochzeitbudget das letzte Wort.

Sehen wir die Traurede und den Ablauf vorher?

Wenn Sie es möchten, gerne. Nachdem ich die Rede geschrieben habe, kann ich sie Ihnen per E-Mail schicken und Sie können prüfen, ob inhaltliche Fehler oder ungünstige Formulierungen vorliegen. Viele Paare verzichten jedoch darauf um eben die Rede zum ersten Mal bei der Trauung zu hören. Eine Alternative wäre, dass sich nur einer der Partner die Rede durchliest und dem Anderen die Überraschung lässt.

Kann man den Freien Redner und das Standesamt nicht verbinden?

In manchen Fällen ist das möglich. Dann leitet der Freie Redner die komplette Zeremonie und bittet den Standesbeamten nur hinzu, um den Eid abzunehmen und die Unterschriften zu leisten. Das ist jedoch sehr vom Wohlwollen des jeweiligen Standesamtes abhängig ... aber Fragen kostet ja bekanntlich nichts.

 

 

 


Hochzeitsservice Cafe Wildau